IT-Techniker bei einem Planungs-Meeting

IT-Sicherheit

Auf Nummer sicher gehen.

Sobald ein Unternehmen mit dem Internet verbunden ist, E-Mails verschickt und empfängt, Daten speichert und Informationen transportiert, ist es angreifbar für Cyber-Hacker. Das Risiko dieser Angriffe steigt stark an, auch auf Schweizer KMU. Entsprechend wichtig ist die IT-Sicherheit. Denn, nur wer Cyberattacken rasch erkennt, kann umgehend darauf reagieren und grösseren Schaden verhindern.

Gerne sind wir Ihr sicherer Wert, wenn es um die IT in Ihrem Unternehmen geht. Wir verfolgen die Veränderungen am Markt akribisch, analysieren Bedrohungen und handeln sofort, wenn Updates notwendig sind. Wir bieten Ihnen grösstmögliche Sicherheit zum Festpreis – Sie können sich zu 100% auf uns verlassen.

Geben Sie Viren, Trojanern und Würmern keine Chance.

Ein Antivirus-Programm ist Pflicht für jedes IT-System, denn es erhöht die IT-Sicherheit um ein Vielfaches. Die Frage ist nur: Welche Software ist für Ihr Unternehmen geeignet? Die Antwort hängt von vielen Faktoren ab: vom Umfang und der Wichtigkeit Ihrer Daten, der Komplexität der IT-Komponenten und vielem mehr.

Unsere Sicherheitsexperten haben auf diese Frage garantiert eine verlässliche Antwort. Gerne besprechen wir mit Ihnen die Bedürfnisse und Möglichkeiten. So viel vorweg: Unser Anti-Virus Modul überprüft alle IP-Verbindungen auf Bedrohungen, die über die Firewall verlaufen. Pakete, die bekannte Viren enthalten, werden rechtzeitig identifiziert und bereits auf der Firewall verworfen. Kurzum, dank unserer Lösungen verringert sich das Risiko eines Virenbefalls markant.

Schützen Sie sich effektiv vor Sicherheitslücken.

Die Firewall kontrolliert den Netzwerkverkehr und lässt nur bestimmte Verbindungen zu. Dadurch können unerwünschte externe Zugriffe auf Netzwerke oder auch einzelne Rechner verhindert werden.

Schutz vor neuesten Gefahren kann Ihre Firewall nur bieten, wenn sie diese kennt. Daher ist es essenziell, dass Ihr Tor zum Internet eine aktuelle Software verwendet, die gegen möglichst viele potenzielle Angriffe gehärtet wurde. Damit dies der Fall ist, muss die Software immer wieder und in möglichst kurzen Abständen aktualisiert werden. 

Wir planen und führen jährlich zwei Aktualisierungen der Firewall durch. Die Updates werden auf Basis der Bedrohungslage und bekannter Schwachstellen terminiert. In der Regel führen wir diese im Abstand von vier bis acht Monaten durch; die Ergebnisse werden transparent dokumentiert. Allfällige notwendige Lizenzen sind im Preis inbegriffen.

Datenverlust vorbeugen.

Datensicherung ist unabdingbar, um bei einem Ausfall der Festplatte oder SSD nicht alle Daten zu verlieren. Wenn Sie uns als IT-Partner an Ihrer Seite haben, brauchen Sie sich davor nicht mehr zu fürchten.

Wir erstellen automatisierte Backups. Ihre Daten werden sicher auf unserer Private Cloud in unseren beiden Schweizer Datencentern gespeichert. Bei einem Datenverlust können wir Ihre Daten in kürzester Zeit wieder zu Verfügung stellen. 

IT-Sicherheit erfordert fundiertes Wissen.

Wissen Sie genau, wie es um Ihre «Security Awareness» und die Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen steht? Aus Erfahrung wissen wir, dass jetzt nur Wenige mit Ja antworten. Das ist völlig verständlich, denn, um Sicherheitslücken zu erkennen, bedarf es eines spezifischen Fachwissens. 

Unsere Experten verfügen über ebendieses, genau genommen über das Security-Zertifikat für IT-Profis, dem CISSP (Certified Information Systems Security Professional). Es ist international anerkannt und stellt sicher, dass die Absolventinnen und Absolventen über das nötige Fachwissen verfügen, um die IT-Sicherheit in einem Unternehmen zu gewährleisten.

Kontakt

Prolens AG

Unser Augenmerk lag auf der IT-Infrastruktur, die es gesamthaft zu optimieren galt.
Prolens AG - Besprechung zur ITAAS Installation